Massnahmenkatalog

Massnahmenkatalog

Klicken Sie auf das Bild der Massnahme, zu welcher Sie detaillierte Informationen lesen möchten.

Asthaufen Wildblumenwiese Lesesteinhaufen Begrünte FassadeWasser
Artenvielfalt fördern mit wenig Aufwand: Asthaufen bieten zahlreichen Nützlingen einen attraktiven Unterschlupf, , z.B. Igel, die dafür Schnecken und anderes Ungeziefer aus Gartenbeeten und Rasen fressen. Einen Teil des Rasens in eine Wiese verwandeln: Mensch und Tier fühlen sich wohl in einer blumenreichen Wiese. Geniessen Sie die bunte Farbenpracht von einheimischen Pflanzen anstelle von eintönigem Grün. Viel Lebensraum auf kleiner Fläche: Sie bieten Unterschlupf, Überwinterungs-, Ruhe- und Sonnenplätze für Eidechsen, Igel und zahlreiche andere Tiere, auch Schmetterlinge wärmen sich hier gerne auf. Kletterpflanzen brauchen wenig Platz, beleben Mauern, Plätze und Strassen, schützen Fassaden, kühlen im Sommer, verbessern das Wohnklima und die Luft, dämpfen den Schall und bieten wertvollen Lebensraum. Tümpel und Wasserstellen sind wertvolle und artenreiche Lebensräume für sehr viele Tiere und Pflanzen und laden Gross und Klein ein zu schauen, beobachten und eine faszinierende Welt zu entdecken.
TotholzTrockenmauern WildstaudenbeetKleintierhotelHecke
Viel neues Leben durch totes Holz: Stämme, Äste, Schwemmholz sind attraktive Gestaltungselemente im Garten, dienen als Sichtschutz für Menschen und liefern Tieren und Pflanzen Nahrung und Wohnraum. Ritzen und Hohlräume schaffen wertvollen Lebensraum für selten gewordene Tiere und Pflanzen. Rosmarin, Thymian oder Ysop lieben den trockenen Standort und bringen südliche Stimmung in den Garten. Hier blüht immer etwas, vom Frühling bis zum Spätherbst, überlebenswichtig für Schmetterlinge und Wildbienen. Die Samen der einheimischen Wildblumen sind wertvolles Futter für Vögel im Winter. Die kompakte Bauweise schafft eine hohe Strukturvielfalt auf engstem Raum und damit viel Biodiversität, braucht wenig Pflege und ist ein begehrter Lebensraum für Igel, Wildbienen oder Fledermäuse. Einheimische Sträucher faszinieren über das ganze Jahr mit verschiedensten Blüten im Frühling, Blättern und Früchten im Sommer und farbigem Laub, Nüssen und Beeren im Herbst, Nahrung für Vögel im Winter.

Legende für die einzelnen Massnahmen:

Diese Massnahme kann sehr einfach umgesetzt werden. Planungs- und Kostenaufwand sehr gering.
Diese Massnahme lässt sich mit etwas Planung gut und einfach umsetzen. 
Gut geplant und mit etwas Aufwand lässt sich diese Massnahme problemlos umsetzen.

Flyer herunterladen